Aug 21

Eine ostfriesische Mutter schreibt ihrem Sohn.
Lieber Sohn!
Ich schreibe Dir diesen Brief, damit Du weißt, dass ich noch lebe.
Ich schreibe langsam, weil ich weiß, dass du nicht schnell lesen kannst. Wenn Du wieder mal nach Hause kommst, wirst Du unsere Wohnung nicht mehr wiederkennen, wir sind nämlich umgezogen. In der neuen Wohnung war sogar schon eine Waschmaschine. Ich tat 14 Hemden hinein und zog an der Kette. Die Hemden habe ich bis heute nicht wiedergesehen.

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Hinterlasse ein Kommentar

Du musst angemeldet sein um ein Kommentar zu hinterlassen.