Aug 16

Ein Mantafahrer hat versehentlich die Autotür zugeschlagen. Natürlich ist sie abgeschlossen und der Schlüssel steckt innen. Er leiht sich also vom Tankwart einen Draht und versucht, die Tür zu öffnen. Nach einer halben Stunde wundert sich der Tankwart, wieso denn der solange braucht und sieht mal nach dem rechten.
Was sieht er? Die Tussi des Mantafahrers sitzt im Wagen und ruft dem Drahtfummler zu: „Weiter rechts… weiter links…“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Hinterlasse ein Kommentar

Du musst angemeldet sein um ein Kommentar zu hinterlassen.