Aug 14

Was ist der Unterschied zwischen einem Kritiker und einem Eunuchen?
Da gibts keinen. Beide wissen genau, wie man es machen muss, können’s aber nicht…

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 14

In einem Eisenbahnabteil sitzen ein langsamer Bratscher, ein schneller Bratscher, ein Konzertmeister, ein Kontrabassist, und, da noch Platz war, der Weihnachtsmann und der Osterhase.
Auf dem kleinen Klapptisch vorm Fenster liegt eine Tafel Schokolade.
Der Zug fährt durch einen Tunnel, anschließend ist die Schokolade verschwunden.
Wer hat sie genommen?
Der langsame Bratscher.
Glaubst Du an den Weihnachtsmann, den Osterhasen oder an einen schnellen Bratscher?
Der Konzertmeister springt nicht für Schokolade. Und ehe der Bassist etwas mitbekommt, ist eh alles gelaufen.
Was passiert, wenn man Country Music rückwärts spielt?
Deine Frau kehrt zu dir zurück, dein Hund wird wieder lebendig und du kommst aus dem Knast heraus…

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 14

Petrus erscheint einem alten Musiker.
„Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute: Du bist ins Himmlische Orchester aufgenommen.
Die schlechte: Die erste Probe ist morgen, 9 Uhr!“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 14

Warum sind Rockmusiker so schlechte Liebhaber?
Weil sie den Verstärker nicht mit ins Bett nehmen können…

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 14

Was ist der gravierendeste Unterschied zwischen einem Klavier und einer Geige?
Der Brennwert das Klavier brennt länger…

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 14

„Wie ist denn der Hornist als Liebhaber?“
„Ziemlich stürmisch er schiebt mir beim Küssen jedesmal seinen Unterarm in den Arsch!“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 14

Ein Dirigent fordert vom Hornisten solange, leiser zu spielen, bis dieser frustriert in der Generalprobe gar nicht mehr spielt.
„Jetzt war es schon fast gut, in der Aufführung aber bitte noch etwas leiser!“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 14

Ein Ehepaar geht zur Eheberatung, weil es nicht mehr miteinander kommunizieren kann.
Aber der Berater schafft es nicht, beide dazu zu bewegen, miteinander zu reden.
Schließlich, nach mehreren Beratungsabenden, steht der Berater auf, geht in die Ecke, holt einen Baß und einen kleinen Verstärker, schließt sie an und beginnt zu spielen.
Die Kommunikationsbarierre der beiden beginnt zu schwinden und sie beginnen schließlich, ihre Probleme zu diskutieren und das, was sie immer aneinander gestört hatte, was sie aber nie geschafft hatten, sich gegenseitig zu sagen.
Am Ende waren beide wieder glücklich Arm in Arm wie in alten Zeiten.
Beim Zahlen fragten sie dann: „Wie haben sie das geschafft?
Was war das für ein tolles Stück?“
Antwort: „Jeder redet während des Baß Solos…“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 14

Ein alter Bassist torkelt eines Abends nach dem Konzert und dem obligaten Besuch der Kneipe nach Hause und wäre sicher umgekippt, könnte er sich nicht auf den Baß stützen.
Daheim auf der Treppe stürzt er aber doch und purzelt die ganze Treppe wieder hinunter.
Seine Frau kommt angewetzt: „Na, ist der Baß jetzt im Arsch?“
„Nee, der Arsch ist im Baß!“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 14

Wie kann man dafür sogen, dass der Baß gestimmt bleibt?
Zersägen und ein Xylophon draus bauen…

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Seite 1 von 712345...Letzte »