Aug 09

Mann beim Arzt: „Herr Doktor, wie kann ich 100 Jahre alt werden?“
Arzt: „Rauchen Sie?“ Patient: „Nein“
Arzt: „Essen Sie übermäßig?“ Patient: „Nein“
Arzt: „Gehen Sie spät ins Bett?“ Patient: „Nein“
Arzt: „Haben Sie Frauengeschichten?“ Patient: „Nein“
Arzt: „Wieso wollen Sie dann überhaupt so alt werden?“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 09

Arzt zum Patienten: „Na, hat das Abführmittel geholfen?“
Patient: „Ja. Zweimal.“
Arzt: „Wie jetzt, zweimal?“
Patient: „Einmal von 8 bis um 1, und einmal von 3 bis 7…“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 09

Der alte Jagdherr geht nach der Pirsch ins Wirtshaus und trifft dort den Dorfdoktor.
„Wissen Sie schon, was ich heute erlegt habe?“
„Jau“, winkt der Arzt ab, „War schon bei mir in Behandlung…“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 09

„Sagen Sie Schwester, wo bringen Sie mich hin?“
„In die Leichenkammer!“
„Aber ich bin doch noch gar nicht tot!“
„Wir sind ja auch noch nicht da!“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 09

Im Krankenhaus kann ein Mann nicht schlafen und ruft deshalb die Schwester.
„Hören Sie, Schwester.
Der Mann links von mir röchelt die ganze Zeit und der rechts von mir stöhnt unentwegt.
Ich bekomme kein Auge zu.
Können Sie die beiden Herren nicht ins Sterbezimmer schieben?“
Meint die Schwester: „Was glauben Sie eigentlich, wo Sie sind?“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 09

Der Patient hat eine Potenzstörung, will aber keine Tabletten essen.
Sagt der Arzt zur Schwester: „Schwester Gertrud, schmieren Sie ihm die gelbe Salbe drauf!“
Doch das hilft nichts und er kommt wieder.
„Schwester Gertrud, die weiße Salbe!“
Nach einigen Tagen kommt er wieder.
„Also die Salbe hat ja wirklich toll gewirkt, aber ich würde ihn jetzt gerne auch mal runter bekommen!“
„Schwester Gertrud, hacken Sie den Gips wieder ab!“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 09

Die Irrenanstalt wird inspiziert und in jedem Zimmer, das sie besuchen, steht einer, streicht sich durch die Haare und ruft: „Ich bin Goethe!“
Da fragt die Kommission den Anstaltsleiter: „Wie kommt es, dass sich hier alle für Goethe halten?“
„Was haben Sie erwartet? Die sind doch alle verrückt und können nicht begreifen, dass sie gar nicht Goethe sein können, denn ICH bin Goethe!“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 09

Eine Frau kommt aufgelöst zum Psychiater: „Ich weiß mir keinen Rat mehr. Mein Mann ist völlig verrückt.
Zum Frühstück trinkt er seit einiger Zeit immer aus, isst anschließend die Tasse und wirft den Henkel weg!“
„Gut, dass Sie zu mir kommen.
Ihr Mann ist wirklich verrückt.
Die Henkel sind doch das Beste!“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 09

Eine Frau verlangt eine Packung Tampons.
Doch statt der gewünschten Packung, kommt der Verkäufer mit Großpackung Tempotaschentücher zurück.
„Sind Sie taub? Ich wollte T-A-M-PO-N-S!“
„Oh, Entschuldigung!”, antwortet kleinlaut der Verkäufer.
„Sie sehen so alternativ aus, da dachte ich, Sie drehen selbst.“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Aug 09

„Sie haben dem Mann anstatt des Hustensafts ein Abführmittel gegeben!“, schimpft der Apotheker mit der Aushilfe.
„Macht nichts“, meint die, „wenn er das Zeug erst einmal genommen hat, traut er sich nicht mehr zu husten.“

Gefällt mir

0

geschrieben von admin

Seite 10 von 12« Erste...89101112